Negative Sauerstoffionen pm2.5 szenische Spotüberwachung-LED-Farbbildschirmanzeige

Ansichten : 183
Autor : ONETEST/wanyi
Updatezeit : 2021-09-23 18:30:58
Negative Sauerstoffionen pm2.5 Scenic Spot Monitoring ist ein Überwachungssystem für die Echtzeit-Umweltwetterüberwachung und -veröffentlichung in Forstwirtschaft, Landschaftsgebieten, Parks, Umweltschutz, Meteorologie, Landwirtschaft und anderen Bereichen.Es konzentriert sich hauptsächlich auf die zentralisierte Überwachung und Überwachung von Luftqualität in Aussichtspunkten und Feuchtigkeitsparks.Management ist ein automatisiertes Überwachungssystem, das 24 Stunden am Tag ohne Unterbrechung überwachen und aufzeichnen kann. Das System kann die Luftqualität in einem großen Bereich überwachen und aufzeichnen und die Daten in Echtzeit an den PC übertragen, die Systemüberwachungssoftware zur Datenspeicherung und -analyse verwenden sowie historische Daten und Grafiken ausgeben und drucken für Ton- und Lichtalarme vor Ort und Telefonalarme. , Mobiltelefon-SMS-Alarm, Netzwerk-Client-Alarm usw.
Das automatische Beobachtungssystem ONETEST-500XP für negative Sauerstoffionen ist eine Systemausrüstung, die die Echtzeitkonzentration und Änderungen von negativen Sauerstoffionen, Temperatur, Feuchtigkeit, Staub, schädlichen Gasen usw. in der Umgebungsluft misst. Es verwendet den "doppelten konzentrischen Zylinder". " Messprinzip und ist für die meteorologische Umweltbeobachtung geeignet. Um die hohen Präzisions- und Stabilitätsanforderungen von Beobachtungsdaten zu erfüllen, zeichnet es sich durch hohe Zuverlässigkeit, hohe Genauigkeit, einfache Wartung und einfache Datensicherung aus.
       Die Überwachung von negativen Sauerstoffionen pm2.5 ist hauptsächlich für die zentrale Überwachung und das Management der Umwelt- und regionalen Luftqualität in ökologischen Parks, Feuchtparks, Wasserfallparks, Waldparks, Naturschutzgebieten, Touristenattraktionen und kann 24 Stunden am Tag unbeaufsichtigt sein in Echtzeit Automatisches Überwachungssystem zur Überwachung von Aufzeichnungen.